Qualitätssicherung

Eine schlechte Übersetzung macht sich erst bemerkbar, wenn Sie nach der Veröffentlichung Beschwerden von den Lesern erhalten. In vielen Fällen bleiben Defizite unerkannt. Wir gewährleisten mit folgendem Verfahren die Qualität unserer Übersetzungen.

Auswahl der Übersetzer:

  • Die Entscheidung für einen ausgebildeten Übersetzer mit der jeweiligen Muttersprache erfolgt nach Prüfung des Lebenslaufs unter Berücksichtigung von Qualifikation, Erfahrung und Fachkenntnissen.

Durchsicht von Quelldateien und Vorgaben des Kunden:

  • Der Projektmanager prüft den Arbeitsumfang, analysiert die erhaltenen Dateien und wählt geeignete Übersetzer aus unserem Pool aus.
  • Kosten und Abgabetermin werden mit dem Übersetzer vereinbart.

Vorbereitung:

  • Anhand der Quelldateien wird ein Glossar mit Fachbegriffen und bestimmten Formulierungen erstellt und vorab genehmigt. Auf diese Weise gewährleisten wir die Konsistenz von Übersetzungen innerhalb und zwischen einzelnen Projekten.

Die Datei wird für die Übersetzung vorbereitet, damit der Übersetzer diese mit einem CAT-Tool (z. B. Trados) bearbeiten kann.

Übersetzung:

  • Die Übersetzung beginnt erst nach Festschreibung der Kosten und Eingang des Auftrags.
  • Der Übersetzer erhält die vorbereiteten Dateien, Glossare, Kundenanweisungen und Richtlinien.
  • Der Übersetzer lokalisiert den Inhalt anhand der Anweisungen sowie der Informationen zur Zielgruppe.

Nachbearbeitung:

  • Mithilfe von CAT-Tools werden Tests zur Prüfung von Konsistenz und Terminologie sowie Rechtschreibung und Interpunktion durchgeführt.

  • Der Übersetzer erhält den QA-Bericht zur Durchsicht
  • und behebt mögliche Probleme.
  • Vor der Lieferung ist ggf. eine Rücksprache mit dem Kunden erforderlich.

Endgültige Lieferung:

  • Vor der endgültigen Lieferung überprüft der Projektmanager die Dateien noch einmal.
  • Quelldatei und Zieldatei werden verglichen und vor der Lieferung überprüft.
  • Lieferung: Übersetzte Dateien, aktualisiertes Glossar, Leistungsnachweis, QA-Bericht

Bessere Ergebnisse dank der entsprechenden Technologie

  • Shakti Enterprise verwendet neueste CAT-Softwaretools wie Trados 2007, Trados Studio 2011, Word Fast Pro, Translation Workspace, MemoQ usw. Mithilfe dieser Tools werden Übersetzungsdatenbanken erstellt und Terminologiedatenbanken verwaltet. Unsere Kunden sparen so Übersetzungskosten ein und erhalten Dokumente von durchgehend hoher Qualität und mit einheitlich übersetzten Fachbegriffen. Außerdem können wir unsere Übersetzungen so schneller bereitstellen.

„Qualität, zeitnahe Lieferung und Kosteneffizienz sind die Grundprinzipien unseres Unternehmens.“