„Die Macht der Sprache für
globale Reichweite“

Indische Sprachen


Mit 22 Amtssprachen, 35 Bundesstaaten und 1,2 Milliarden Einwohnern unterschiedlicher Religionen und Kulturen ist Indien ebenso vielfältig wie die Europäische Union. Die indische Kultur als „Einheit in Vielfalt“ wird für alle Unternehmen zur Herausforderung, die das gesamte Spektrum des indischen Markts abdecken möchten. Hier kommt Shakti Enterprise ins Spiel. Als Vorreiter mit über 40 Jahren Erfahrung stellen wir für große und kleine Kunden den passenden Sprachmix zusammen und bieten professionelle Übersetzungsdienstleistungen in indische Sprachen.

Die folgende Tabelle enthält die 22 offiziellen regionalen Sprachen zusammen mit den Regionen, in denen sie gesprochen werden. Englisch ist zwar eine der Amtssprachen Indiens, wird hier jedoch nicht aufgeführt.

Sprache Sprecher Bundesstaaten
Asamiya 13 Assam, Arunachal Pradesh
Bengali 83 Westbengalen, Tripura, Assam, Andamanen und Nikobaren, Jharkhand
Bodo 1.4 Assam
Dogri 2.3 Jammu und Kashmir
Gujarati 46 Dadra und Nagar Haveli, Daman und Diu, Gujarati
Hindi 422 Andamanen und Nikobaren, Bihar, Chhattisgarh, Delhi, Himachal Pradesh, Jharkhand, Madhya Pradesh, Rajasthan, Uttar Pradesh und Uttarakhand
Kannada 40 Karnataka
Kashmiri 5.5 Jammu und Kashmir
Konkani 7.6 Goa
Maithili 32 Bihar
Malayalam 33 Kerala, Lakshadweep, Puducherry
Manipuri 1.5 Manipur
Marathi 72 Maharashtra, Goa, Dadra und Nagar Haveli, Daman und Diu
Nepali 2.9 Sikkim, Westbengalen
Oriya 33 Odisha
Panjabi 34 Chandigarh, Delhi, Haryana, Himachal Pradesh, Jammu, Punjab, Rajasthan, Uttarakhand
Sanskrit 0.01 Uttarakhand
Santali 6.5 Stammesbevölkerung im Chota Nagpur Plateau (bestehend aus den Bundesstaaten Bihar, Chhattisgarh, Jharkhand, Odisha)
Tamil 61 Tamil Nadu, Andamanen und Nikobaren, Puducherry
Telugu 74 Andhra Pradesh, Telangana, Andamanen und Nikobaren, Puducherry
Urdu 70 Jammu und Kashmir, Telangana, Andhra Pradesh, Delhi, Bihar, Uttar Pradesh

Website-Übersetzung von Englisch in alle indischen Sprachen – Ihre Chance

Der indische Technologiemarkt ist riesig. 8,5 % der Bevölkerung nutzen das Internet. Damit steht Indien in der Liste der Länder mit den meisten Internetnutzern an dritter Stelle. In Indien leben viermal so viel Menschen wie in den USA. Diese Zahl verdeutlicht das Potenzial des Landes in Bezug auf digitales Wachstum.

900 Millionen Mobilgeräte, 30 Millionen PCs, 200 Millionen Internetnutzer, 15 Millionen 3G-Mobilfunkverträge, 23 Millionen YouTube-Konten und durchschnittlich 3 Stunden/Tag im Internet pro Person sind eindeutige Zahlen.

Diese Zahlen machen deutlich, welche Chancen auf Unternehmen warten, die Ihre Websites in mehreren Sprachen anbieten.

„Qualität, zeitnahe Lieferung und Kosteneffizienz sind die Grundprinzipien unseres Unternehmens.“

unsere Kunden